Banner
Die Handwerkskammer Rheinhessen als Dienstleistungszentrum für alle rheinhessischen Handwerksunternehmen und deren Mitarbeiter/innen sucht baldmöglichst eine/n qualifizierte/n

Ausbildungsmeister für den Bereich Kraftfahrzeugtechnik (m/w/d)


als Ausbilder (m/w/d) für die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung (ÜLU) und im Meisterkurs. Die Tätigkeit ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Ihre Aufgaben

  • Praktische Unterweisung von Auszubildenden im KFZ-Handwerk in modernen und hervorragend ausgestatteten Werkstätten
  • Gespräche mit Ausbildungsbetrieben und Eltern der Auszubildenden
  • Unterrichtserteilung für angehende KFZ-Meister (fachspezifische Teile)
  • Organisation und Durchführung von Ausbildungsmessen und Informationsveranstaltungen zur Nachwuchsbewerbung und zur Imagepflege des Gewerkes
  • Durchführung von sonstigen Maßnahmen, Lehrgängen und Aufgaben auf Anweisung der Geschäftsführung (bspw. in Maßnahmen der Weiterbildung bzw. der Berufsorientierung)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Meisterprüfung im Kraftfahrzeugtechniker Handwerk oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute fachliche Kenntnisse und Fertigkeiten im KFZ-Gewerbe
  • Umfangreiche Berufspraxis in den erforderlichen Tätigkeitsbereichen
  • pädagogische Kompetenz, Weiterqualifizierung mittels pädagogischem Coaching vorgesehen
  • Selbstständige und systematische Arbeitsweise
  • Kundenorientierung, Kommunikationsstärke und Organisationstalent mit Durchsetzungsvermögen
  • Hohe EDV-Affinität und sicherer Umgang mit MS Office sowie Affinität zu digitalen Ausbildungsinhalten
  • Hohe Bereitschaft zur Weiterbildung um die stetige Erneuerungen des Berufsbildes im Rahmen der ÜLU zu berücksichtigen

Es erwartet Sie:

Eine attraktive Vergütung nach TV-L Entgeltgruppe 9a + Zulage je nach Beschäftigungsanteil im Meisterkurs bei einer regelmäßigen Arbeitszeit von 39 Wochenstunden sowie eine kollegial geprägte Arbeitsumgebung in einer modernen Dienstleistungseinrichtung der öffentlichen Selbstverwaltung des regionalen Handwerks. Außerdem bieten wir Ihnen eine Zusatzversorgung (VBL)  an.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich über unser Online-Portal.

Footer
Informationen finden Sie unter
www.hwk.de
zurück zur Karriereseite der Handwerkskammer Rheinhessen Online-Bewerbung